ABULI-Tipp - Das Asendorfer Bundesliga Tippspiel

ABULI-Tipp - Das Asendorfer Bundesliga Tippspiel für die Saison 2014-15





Um am Tippspiel teilnehmen zu können, musst du dich registrieren.

kicker online Da wir keine komplette Redaktion mit Newswritern und Newspostern besitzen, aber dennoch das Geschehen rund um die Fußball Bundesliga mitverfolgen wollen, haben wir uns dazu entschlossen, aktuelle News von www.kicker.de hier einzubinden.

Die Teaser wurden von uns nicht verändert und das Copyright liegt bei www.kicker.de, bzw. bei den Autoren der Bilder und Texte.


Sonntag, 26. April 2015 18:57

Die Bilder zum 30. Spieltag erzählen wieder einige interessante Geschichten. Zum Auftakt empfing Mainz den FC Schalke 04. Am Samstag im Einsatz: Hannover um Neu-Trainer Michael Frontzeck gegen Hoffenheim, Stuttgart im Abstiegs-Krimi gegen Freiburg und der HSV gegen Augsburg. Das Abendspiel: Bayern München vs. Hertha BSC. Der Sonntag wartete mit Paderborn gegen Bremen und Gladbach gegen Wolfsburg auf. Die Eindrücke vom Spieltag ... [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 18:49

Am Sonntag musste Paderborn gegen Bremen eine Zwei-Tore-Führung hergeben und spielte 2:2. Danach empfängt Gladbach die Wolfsburger. Am Samstag tobte der Abstiegskampf erbarmungslos. Auch die Stuttgarter brachten eine 2:0-Führung nicht über die Zeit. Der HSV ist dank des 3:2 gegen Augsburg der große Gewinner im Keller. Frontzecks Debüt als Hannovers Coach endete bitter, der BVB glaubt wieder an Europa. Das Rheinderby zwischen Köln und Leverkusen endete 1:1. Der FC Bayern kann nach dem 1:0 gegen Berlin am Sonntag auf der Couch Meister werden. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 18:47

Ein disziplinierter Auftritt, viel Lob, aber keine Punkte: Hertha BSC hat sich im Spiel beim FC Bayern am Samstagabend achtbar verkauft, aber trotzdem 0:1 verloren. "Der Sieg war verdient, offensiver Fußball hat gegen defensiven Fußball gewonnen", bilanzierte Hertha-Coach Pal Dardai am Tag danach. "Trotzdem war das ein unnötiger Punktverlust." [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 18:30

Es ist vollbracht. Neun Spiele lang wartete der Hamburger SV in der Bundesliga auf einen Sieg, die letzten sechs Partien hatten die Hanseaten dabei sogar ohne eigenen Torerfolg auskommen müssen. Seit Samstag sind beide Negativserien Geschichte. Bruno Labbadia hatte einiges kommen sehen, zudem durfte sich Matthias Ostrzolek diesmal beim Wiedersehen mit den alten Kollegen freuen. [weiter...]



Sonntag, 26. April 2015 18:15

Mit seinem Namen wird jeweils die Hoffnung auf den Klassenerhalt in Verbindung gebracht. Doch an diesem Wochenende konnte Daniel Didavi gleich zweimal nicht wirklich etwas Positives für seinen Klub beisteuern. Weder in der Bundesliga, noch für den VfB II in der 3. Liga. Beide Partien endeten mit bitteren Enttäuschungen für den offensiven Mittelfeldspieler. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 18:07

Papiss Demba Cissé? Alexander Iashvili? Uwe Spiel? Admir Mehmedi? Nein, Nils Petersen ist aktuell der effizienteste Torjäger in der Vereinsgeschichte des SC Freiburg. In Stuttgart rettete der Winter-Neuzugang aus Bremen per Doppelpack einen Punkt. Für seine sechs Tore im SC-Trikot benötigte er lediglich 387 Minuten - Rekord! [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 17:41

Marco Höger erlitt am Freitagabend beim Spiel der Schalker in Mainz (0:2) einen Syndesmoseriss im linken Knöchel. Das gab der Spieler selber auf seiner Facebook-Seite bekannt und postete dabei ein Bild des stark geschwollenen Knöchels. Die Saison ist für den 25-Jährigen damit beendet. "Das Syndesmoseband hat es erwischt, leider kann ich der Mannschaft nicht mehr helfen in dieser Saison", schreibt Höger. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 17:32

Auswärts nichts Neues. Eintracht Frankfurt machte ihrer Harmlosigkeit in fremden Stadien auch in Dortmund alle Ehre, verlor ohne echte Torchance verdient mit 0:2. Ein verwandelter Handelfmeter von Pierre-Emerick Aubameyang war der Dosenöffner für den BVB. Über den Pfiff von Schiedsrichter Michael Weiner gingen die Meinungen im Eintracht-Lager jedoch auseinander. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 17:25

Werder Bremen hat in Paderborn große Moral bewiesen und einen 0:2-Rückstand gedreht. In einem phasenweise sehr unterhaltsamen Match legte ein sehr couragierter SCP per Doppelschlag vor, konnte diesen Vorsprung aber nicht halten und musste sich am Ende mit einem Remis abfinden. Ein Punkt, der für Paderborn zu wenig ist, rutschte die Breitenreiter-Elf doch nun auf einen direkten Abstiegsplatz ab. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 16:25

Hannover 96 geht nach dem 1:2 gegen Hoffenheim durch ein Wechselbad der Gefühle. Einerseits verleiht die achtbare Leistung Zuversicht für den Saisonendspurt, andererseits bezeichnet sie Verteidiger Christian Schulz als "umso niederschmetternder". [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 14:47

Seit Monaten reißen die Spekulationen um die Zukunft von Roberto Firmino nicht ab. Bislang wechselten sich freilich nur Mutmaßungen und Vermutungen ab. An diesem Sonntag allerdings berichtet der Sunday Mirror in England von konkreten Kontakten und ersten Verhandlungen. Demnach soll Firminos Berater in der vergangenen Woche vor Ort mit Verantwortlichen des englischen Meisters gesprochen haben. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 13:46

Das 2:3 in Hamburg war für den FC Augsburg die fünfte Auswärtsniederlage am Stück. Durch zwei einfache Gegentore geriet der Tabellensechste schnell ins Hintertreffen, kämpfte sich zurück - und patzte dann erneut. Der Vorsprung auf Rang sieben schmilzt. "Wir haben uns mit dem Ballbesitz ein wenig selbst eingeschläfert und keinen Druck auf den Ball bekommen. So kriegen wir auch die ersten beiden Gegentore und spielen dem HSV super in die Karten", ärgerte sich Manager Stefan Reuter. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 12:13

"Es fühlt sich gut an. So wie sich drei Punkte eben anfühlen", sagte Daniel Brosinski nach dem 2:0 (2:0)-Sieg seines FSV Mainz 05 am Freitagabend gegen Schalke 04. Klar und geradlinig - das ist das Spiel des Rechtsverteidigers, der vor der Saison von Greuther Fürth den Weg nach Rheinhessen gefunden hat. Und sich auf Anhieb den Stammplatz hinten rechts sicherte - obgleich der 26-Jährige ursprünglich als Offensiver gestartet war, wie er im Gespräch mit dem kicker erklärte. [weiter...]


Sonntag, 26. April 2015 12:10

Der Kampf um Platz drei und die damit verbundene direkte Qualifikation für die Champions League geht in die letzten Runden - und Bayer Leverkusen gehen die Innenverteidiger aus. Kyriakos Papadopoulos kugelte sich im Derby beim 1. FC Köln im zweiten Durchgang die linke Schulter aus und musste unter Schmerzen ausgewechselt werden. Die Saison ist für ihn beendet, der Grieche muss operiert werden. Drei Monate fällt Papadopoulos laut Bayer-Angaben aus. [weiter...]


Samstag, 25. April 2015 22:44

Viermal in Folge hatte der VfB Stuttgart das "Ländle-Derby" gegen den SC Freiburg gewonnen - und nicht viel deutete zur Pause darauf hin, dass die Siegesserie bei der neuerlichen Auflage am Samstag ein Ende finden würde. Die Stuttgarter lagen verdient mit 2:0 in Führung und schienen gegen den direkten Konkurrenten klar auf dem Weg zu drei wichtigen Punkten im Abstiegskampf zu sein. Was dann passierte, hatte wohl kaum jemand kommen sehen - außer Huub Stevens. [weiter...]


Samstag, 25. April 2015 21:14

Von wegen "Goldene Ananas". Egal wo man hinschaut - in der Bundesliga geht's um was. Lassen wir das mit der Klasse mal weg, konzentrieren wir uns auf die Spannung. Und da werden die Fans richtig gut bedient. [weiter...]


Samstag, 25. April 2015 20:28

Nach dem fabelhaften Auftritt unter der Woche gegen den FC Porto und dem Einzug ins Halbfinale der Champions League tat sich der FC Bayern München gegen eine stabile Berliner Hertha äußerst schwer. Im zweiten Durchgang aber kehrte spät Wind ins Offensivspiel des FCB ein: Ein bemerkenswertes Solo von Weiser und der Abschluss von Weltmeister Schweinsteiger brachten den 1:0-Arbeitssieg ein, der Berlins Serie von zuletzt sieben Partien ohne Niederlage beendete. Ärgern wird sich vor allem Hertha-Akteur Schulz, der das mögliche 1:0 auf dem Fuß hatte. [weiter...]


Samstag, 25. April 2015 19:10

Der SC Freiburg spielte im Kellerduell beim VfB Stuttgart eine katastrophale erste Halbzeit. Dass sich die Gäste am Ende trotzdem wie die Sieger fühlen konnten, lag vor allem an einem Mann: Nils Petersen. Statistisch gesehen war das keine Überraschung - Trainer Christian Streich war dennoch verwirrt und sauer. In erster Linie aber auf sich selbst. [weiter...]


Samstag, 25. April 2015 18:23

Schalkes Manager Horst Heldt hatte nach dem 0:2 in Mainz Konsequenzen angekündigt. Wie diese aussehen, ist nun klar: Die Spieler bekamen den freien Samstag gestrichen und werden von Montag bis Donnerstag ein Trainingslager beziehen - lediglich ein öffentliches Training steht auf der Agenda. [weiter...]