ABULI-Tipp - Das Asendorfer Bundesliga Tippspiel

ABULI-Tipp - Das Asendorfer Bundesliga Tippspiel für die Saison 2014-15





Um am Tippspiel teilnehmen zu können, musst du dich registrieren.

kicker online Da wir keine komplette Redaktion mit Newswritern und Newspostern besitzen, aber dennoch das Geschehen rund um die Fußball Bundesliga mitverfolgen wollen, haben wir uns dazu entschlossen, aktuelle News von www.kicker.de hier einzubinden.

Die Teaser wurden von uns nicht verändert und das Copyright liegt bei www.kicker.de, bzw. bei den Autoren der Bilder und Texte.



Freitag, 24. Oktober 2014 23:56

"Morgen früh um 10 Uhr ist Training." So lautete am Freitagabend einer der ersten ausweichenden Kommentare von Thomas Eichin nach Spielschluss gegenüber "Sky". Bremens Geschäftsführer hatte vor dem Spiel eine klare Forderung aufgestellt ("Wir müssen endlich einen Dreier landen, damit Ruhe einkehrt"), saß nach dem Schlusspfiff am Spielfeldrand aber sichtlich geknickt da. Fassungslos, geschockt, enttäuscht. Eine klare Zusage in Richtung Trainer Robin Dutt verweigerte Eichin ebenfalls: "Wir werden noch einmal eine Nacht drüber schlafen." [weiter...]



Freitag, 24. Oktober 2014 22:47

Den 9. Spieltag der Bundesliga eröffnete das krisengeplagte Werder Bremen gegen den 1. FC Köln - und ging erneut als Verlierer vom Platz. Am Samstag wartet dann ein Sechserpack auf, ehe den Sonntag das Spitzenspiel zwischen Gladbach und dem FC Bayern abrundet. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 22:25

Acht Spieltage ohne Sieg, vier Remis, vier Niederlagen und darunter die jüngste 0:6-Blamage in München. In Bremen schrillten vor dem Duell mit Köln die Alarmglocken - und zwar gewaltig. Gut deswegen, dass nun Lieblingsgegner Köln im Weser-Stadion aufschlug. Bis dato waren zuletzt neun Heimsiege bei nur einem Unentschieden gelungen. Auch diese Serie sollte in den Chaostagen enden, denn die Geißböcke tüteten einen 1:0-Sieg ein. Der SVW, er strauchelt damit weiter. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 22:23

Der Befreiungsschlag blieb aus: Bremen verlor am Freitag zuhause 0:1 gegen Köln und bleibt Letzter. War's das für Robin Dutt? Nach acht Spielen sind noch immer vier Teams unbesiegt: Hoffenheim (gegen Paderborn), Mainz (in Wolfsburg) sowie Bayern und Gladbach, die sich am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in einem direkten Duell messen, wollen ihre Serien am Laufen halten. Dortmund will seine Champions-League-Form auch gegen Hannover unter Beweis stellen. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 21:25

Der FC Bayern dominiert die Bundesliga, ist klarer Spitzenreiter und scheint mal wieder einen Alleingang in puncto Meisterschaft zu vollziehen. Und das trotz nicht unerheblicher Personalsorgen. So konnte Mittelfeldstratege Bastian Schweinsteiger in dieser Saison noch nicht für den FCB tätig werden. Mittlerweile gibt es aber wieder Licht am Ende des Tunnels, und der 30-Jährige äußerte sich nun zu seiner Situation. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 18:49

Alles deutet darauf hin, dass der Vertrag mit Sportvorstand Matthias Sammer beim FC Bayern München über 2015 hinaus verlängert wird. Wohl auch, weil sich Pep Guardiola vehement dafür eingesetzt hat. Seit über zwei Jahren arbeitet Sammer nun schon beim Rekordmeister. Die Erfolge sind groß - und doch scheiden sich bis heute die Geister an ihm. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 17:16

Seit Wochen schlägt sich Gonzalo Castro mit Beschwerden am Oberschenkel herum. Das Comeback des 27-jährigen Mittelfeldspielers lässt auf sich warten - und ist noch nicht in Sicht. Nach der Länderspielpause kehrt er zurück. Gute Nachrichten gibt es derweil von einem anderen Spieler aus dem Bayer-Lazarett. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 17:12

Am Samstagabend werden die Augen in der BayArena in erster Linie auf ihn gerichtet sein. Kyriakos Papadopoulos, Leihgabe vom FC Schalke 04, steht ausgerechnet gegen seinen ehemaligen Brötchengeber vor seinem ersten Startelfeinsatz für Bayer 04 in der Liga. Eine Konstellation, die sich der verletzungsgeplagte Grieche gewünscht hat, den zuletzt eine lädierte Schulter außer Gefecht gesetzt hatte. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 17:11

Englische Wochen, Spiele im Drei-Tage-Rhythmus - Stress, der ihm gefällt. "Das ist besser, als immer nur zu trainieren", sagt Naldo. Sieben Partien in 22 Tagen bedeuten für den Abwehrchef des VfL Wolfsburg höchste körperliche Belastung. Parallel dazu hat er eine weitere Prüfung absolviert: den Einbürgerungstest. Naldo wird Deutscher. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 17:03

In gewisser Weise trifft Eintracht Frankfurt am Samstag auf die Vergangenheit: Mit Gegner VfB Stuttgart kehrt Ex-Eintracht-Coach Armin Veh zurück, der vor seinem Abgang der SGE "mangelnde Perspektiven" (Sportdirektor Bruno Hübner) bescheinigt hatte. Ein Abschied, der vor dem Wiedersehen bei den Hessen für einen Nachhall sorgt. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 16:41

So allmählich muss der FC Augsburg auch mal wieder punkten. Nach zwei Auswärtsniederlagen steht die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl gegen den SC Freiburg unter Druck, um nicht weiter in den Tabellenkeller zu rutschen. Unklar ist vor der Samstagspartie, mit wem Weinzierl im Sturm plant und wer den gelbgesperrten Tobias Werner ersetzt. Kapitän Paul Verhaegh ist derweil wieder fit. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 16:31

Wenn Hannover am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Dortmund antritt, treffen sich die einzigen beiden Erstligisten, die die letzten drei Bundesliga-Partien allesamt verloren haben. Doch nicht nur die sportliche Situation sorgt für Sorgenfalten bei 96-Coach Tayfun Korkut. Auch die personelle Lage bereitet dem Trainer Kopfzerbrechen. Auf den Außenverteidiger-Positionen brennt es lichterloh. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 16:26

Spätestens seit Donnerstagabend hat auch den letzten Borussen das Bayern-Fieber gepackt. Souverän meisterten die Fohlen mit einem 5:0 gegen Apollon Limassol ihre Pflichtaufgabe in der Europa League und können sich nun ganz der Kür gegen den Rekordmeister am Sonntag in der Bundesliga widmen. Auch Lucien Favre geht nicht ohne Hoffnung die Mammutaufgabe gegen die übermächtig erscheinenden Münchner an. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 15:38

Baut der 1. FSV Mainz 05 beim punktgleichen VfL Wolfsburg seinen Startrekord aus? Trainer Kasper Hjulmand will den "Wölfen" mit Dominanz beikommen und womöglich mit dem genesenen Ja-Cheol Koo. Gleichzeitig warnt er vor dem Gegner - vor allem vor einem: "Er ist das Extra." [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 15:15

Joe Zinnbauer erkennt den positiven Trend. Aber er sieht eben auch die Tabelle. Der Auftrag von Hamburgs Trainer, dessen Vertragsgespräche laufen, an sein Personal ist vor der Reise nach Berlin, wo die Hanseaten am Samstagnachmittag bei Hertha BSC antreten (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de), daher unmissverständlich. "Es ist enorm wichtig, dass wir dort nicht verlieren." Mit einem Dreier wäre der HSV sogar am Hauptstadtklub vorbei. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 14:20

Als Hertha BSC letztmals drei Heimspiele in Folge gewann, spielten die Berliner noch in der 2. Bundesliga. Nimmt man Jos Luhukays Mienenspiel zum Maßstab, so stehen die Chancen, dass Hertha den jüngsten Heimsiegen gegen den VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg nun auch einen Dreier gegen den erstarkten Hamburger SV folgen lässt, ziemlich gut. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 13:02

Vor der Saison galt Sidney Sam bei Schalke 04 als "Königstransfer", doch auch bei den Königsblauen muss der anfällige Offensivspieler immer wieder verletzungsbedingt Pausen einlegen. So ist im Duell mit Ex-Klub Leverkusen am Samstag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) allenfalls ein Joker-Einsatz möglich - Happy End nicht ausgeschlossen. [weiter...]


Freitag, 24. Oktober 2014 11:59

Sowohl in der Bundesliga als auch in den meisten anderen Ligen Europas ist der Transfermarkt geschlossen. Die nächste Wechselperiode wirft ihre Schatten jedoch bereits voraus, auch um Vertragsverlängerungen wird verhandelt. Gerüchte gibt es zuhauf - zum Beispiel um Carlos Zambrano und den VfB Stuttgart. Derweil hat Jahn Regensburg noch einmal nachgelegt. [weiter...]